672ROVERIA

Der Radweg Roveria führt Sie durch die unberührte Natur des Gebiets, dessen Name auf das italienische Wort für Eiche (rovere) zurückgeht. 

Der Weg beginnt in der Ortschaft Juršići und bringt Sie durch eine wunderschöne Landschaft bis zur Kirche des hl. Quirinus. Gönnen Sie sich hier eine Pause und erkunden Sie die 1730 auf den Spuren einer frühchristlichen dreischiffigen Basilika erbaute Kirche. Setzen Sie danach ihren Weg fort, fahren Sie durch den Ort Sveti Kirin, Wiesen und Wälder vorbei bis zum Dorf Cukrići; von hier gelangen Sie nach einem milden Weg bergauf wieder zu Ihrem Ziel in Juršići.

Technische Merkmale

Die Länge des Radweges beträgt insgesamt 14.9 km, davon 8.6 km auf Landstraßen und 6.3 km auf Asphalt. Den Weg legt man in etwa anderthalb Stunde zurück. Er hat einen leichten Schwierigkeitsgrad, ist deswegen für die ganze Familie geeignet und kann mit Trekbikes, Elektrofahrrädern und Mountain-Bikes befahren werden.

Highlights

Keine Ergebnisse gefunden, bitte versuchen Sie mit unterschiedlichen Kriterien.

Zurück zur Suche

Unterkunft - Bike hotels

Radgeschäfte

Werkstätten

Keine Ergebnisse gefunden, bitte versuchen Sie mit unterschiedlichen Kriterien.

Zurück zur Suche

Bemerkung: Die Karte und die Radwege in dem Gelände sind informativ, und ihre Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.