181101 km und ein Trüffel

Routenbeschreibung:

Einhundert und ein Kilometer Strecke führen uns spiralförmig von den Küsten der Halbinsel Istrien in deren Landesinnere, zu den grünen Anhöhen und einem gastronomischen Geheimnis. Von Beginn der Strecke an fahren wir über breite Straßen, auf welchen wir in den ersten fünfzehn Kilometern auf etwas dichteren Verkehr stoßen können. Der Rest der Route wird den ganzen Zauber der istrischen Landschaften enthüllen. Die erste in der Reihe der Aussichtswarten welche wir empfehlen, ist Vižinada auf dem 29. Kilometer. Der Blick erstreckt sich von hier auf das Flusstal Mirna und historische Städtchen, gelegen auf den Spitzen der umliegenden Anhöhen. Sie werden Motovun und Grožnjan sehen, zu welchen wir etwas später gelangen, und in welchen Sie auf jeden Fall stoppen müssen. Denn hier betreten Sie die Zone des verborgenen Trüffels, aus welcher man nicht hinausgehen sollte, ohne zumindest ein paar Häppchen gekostet zu haben. Das letzte Viertel der Strecke führt über lokale Straßen, welche den Genuss einer leichten Fahrt durch bezaubernde Landschaften bieten.  

Spezifikationen: 

Die Rennradstrecke ist ziemlich anspruchsvoll, sowohl aufgrund ihrer Länge von 101 Kilometer, als auch aufgrund der Anstiege auf welche wir stoßen. Auf dem 34. Kilometer beginnt jener Richtung Grožnjan mit einer Länge von 5 Kilometer. Die letzten 1,5 km des Anstiegs sind ausgesprochen steil, und an einigen Stellen übersteigt die Neigung 14%, daher ist es notwendig leichtere Übertragungen zu haben, mindestens 36x28. Seien Sie beim 53. Kilometer besonders vorsichtig, denn dann beginnt die Abfahrt welche aus Oprtalj Richtung Livade führt. Seien Sie in den Serpentinen vorsichtig und passen Sie unbedingt Ihre Geschwindigkeit an. Auf der Route zwischen dem 60. und 71. Kilometer steigt die Straße stufenartig an, aber es gibt keine extremen Neigungen. Auf diesem Teil der Route befindet sich auch das magische Motovun.Der Höhenunterschied beträgt 1.195 Meter. Der höchste Punkt befindet sich auf 368 Meter Meereshöhe, der tiefste auf 2 Meter. Für die Bewältigung dieser Strecke werden Sie etwa viereinhalb Stunden benötigen.

Highlights

Unterkunft - Bike & Bed

Unterkunft - Bike hotels

Keine Ergebnisse gefunden, bitte versuchen Sie mit unterschiedlichen Kriterien.

Zurück zur Suche

Keine Ergebnisse gefunden, bitte versuchen Sie mit unterschiedlichen Kriterien.

Zurück zur Suche

Keine Ergebnisse gefunden, bitte versuchen Sie mit unterschiedlichen Kriterien.

Zurück zur Suche