213Rovinjer Dreieck

Routenbeschreibung:

Die Rennradstrecke Nr. 213 ist von dreieckiger Form an dessen Spitzen sich Rovinj, genauer das Sportzentrum Eden wo der Itinerar beginnt und endet, danach das Dorf Putini, sowie das mittelalterliche Städtchen Bale, über welches das imposante Gebäude des Palasts Soardo-Bembo dominiert, befinden. Bale bieten auch eine Fülle an lieblichen Gässchen, durch welche man auf jeden Fall gehen sollte. Was diese Strecke charakterisiert sind die ausgezeichneten und anspruchslosen Straßen des Gebiets von Rovinj, welche zu sanfter Fahrt die Besichtigung der Orte, durch welche er führt, ermöglichen. Neben den angeführten Punkten befindet sich auf der Strecke auch noch das Rovinjsko Selo. Das Itinerar ist auf jene Weise ausgedacht, dass ihn auch weniger vorbereitete Radfahrer bewältigen können und dass sie gleichzeitig die malerische Landschaft genießen können.    

Spezifikationen: 

 Die Strecke ist nur 35 Kilometer lang und ist im wahrsten Sinne des Wortes für wirklich jeden trassiert. Der gesamte Höhenunterschied beträgt 270 Meter: der höchste Punkt liegt bei 179 Meter Meereshöhe, der tiefste bei 2 Meter Meereshöhe. Während der gesamten Route fährt man über Asphaltstraße, und Standardübertragungen sind durchaus ausreichend für die Bewältigung. Für besser vorbereitete Radfahrer wird auch nur eine Stunde ausreichen, um diesen von Anfang bis Ende zu befahren, während jene schwächer vorbereitete eine halbe Stunde mehr brauchen werden.  

Highlights

Unterkunft - Bike & Bed

Unterkunft - Bike hotels

Radgeschäfte

Werkstätten

Transfers